Rap und Religion im Wedding erlaufen

August 19, 2011 | Kommentare deaktiviert für Rap und Religion im Wedding erlaufen

Endlich sommerliche 29°C und wir spazieren durch den Kiez mit Özcan Mutlu, bildungspolitischer Sprecher von Bündnis 90/DIE GRÜNEN im Berliner Abgeordnetenhaus. Habib (17) und Etizaz (19) führen uns durch ihren Wedding, zeigen uns ihre Schule, ihre Moschee und ihren Lieblings-Nachbarschaftsladen in der Buttmanstraße 16, Heimat des Rap District 65. Wir stellen viele Fragen, gewinnen neue Einblicke in unseren Kiez und wandern begeistert nachhause.


Kommentare

Die Kommentarfunktion wird nach 4 Wochen nach erscheinen des Posts geschlossen.

Name (required)

Email (required)

Website

Ihre Anmerkung